collection oberschin

blog

Frankreich

Posted by Saskia Brunner on October 3, 2014 at 2:20 PM

Mein Schwesterchen und ich haben in Marseille einen ganz tollen Laden entdeckt. Einen Haushaltswarenladen. Auf zwei Stockwerken verteilt. Mit gefühlten 20 Räumen und tausend Ecken. Immer wieder fand man was Neues. Noch einen Raum und noch einen. Mit Kochtöpfen, Spielsachen, Seifen, Schrauben, Bürsten, Schnüren, Tellern, Backformen, Kochbüchern, Eiswürfelformen, Meterware, Tischsets, Glühbirnen, Werkzeug... alles was man für den Haushalt halt eben so braucht.

Als kleine Erinnerung haben wir uns ein Stück Baumwollleinen zuschneiden lassen und dieses dann zu Hause zu Küchentüchern verarbeitet. Hier ist mein Endprodukt.


Categories: Allerlei Praktisches

Post a Comment

Oops!

Oops, you forgot something.

Oops!

The words you entered did not match the given text. Please try again.

Already a member? Sign In

2 Comments

Reply Konny
9:44 AM on February 24, 2015 
Hallo Saskia,
Deine Beschreibung des Ladens in Marseille hat mich total begeistert und da ich im März auch dorthin fahre, meine Frage: weißt du den Namen des Ladens noch? Ich habe großes Interesse an Stoff- und krusch Läden. Vielen Dank Konny
Reply Saskia Brunner
4:09 PM on February 24, 2015 
Konny says...
Hallo Saskia,
Deine Beschreibung des Ladens in Marseille hat mich total begeistert und da ich im März auch dorthin fahre, meine Frage: weißt du den Namen des Ladens noch? Ich habe großes Interesse an Stoff- und krusch Läden. Vielen Dank Konny

Liebe Konny
Der Laden heisst Maison Empereur (http://www.empereur.fr/).
Viel Spass in Marseille, Saskia